Absaugung

Abgasabsaugung

Mobil oder stationär

Für präzise Messungen an Verbrennungsmotoren ist eine effiziente Abgasabsaugung unerlässlich, um die Gesundheitsgefährdung des Bedienpersonals zu minimieren und die Messergebnisse nicht zu verfälschen. Leistungsfähige Abgasabsauganlagen entfernen schädliche Abgase, versorgen den Motor mit Frischluft und sorgen so für optimale Prüfbedingungen. Dies dient nicht nur dem Gesundheitsschutz, sondern ist auch entscheidend für genaue und reproduzierbare Prüfergebnisse, da eine ideale Prüfumgebung für die vollständige Erfassung der Motorleistung geschaffen wird.

Stationäres Gebläse

Zur effektiven Absaugung von Abgasen in Prüfstandsumgebungen bietet sich die Installation eines stationären Radialventilators innerhalb der Prüfstandskabine an. Durch den Einsatz speziell angepasster Schläuche und Rohre, die direkt hinter dem Auspuffrohr des zu prüfenden Fahrzeugs positioniert werden, können die Abgase direkt an der Entstehungsstelle erfasst und effizient aus der Kabine abgeführt werden.

Der Einsatz von Radialventilatoren zur Abgasabsaugung zeichnet sich durch einen hohen Wirkungsgrad und die Fähigkeit aus, auch bei hohem Druck eine konstante Absaugleistung zu gewährleisten. Darüber hinaus sind diese Ventilatoren mit besonders verstärkten Schaufeln ausgestattet, um den hohen Abgastemperaturen standhalten zu können. Diese Eigenschaften sind besonders wichtig, um sicherzustellen, dass auch unter Volllastbedingungen alle Abgase zuverlässig aus der Prüfumgebung entfernt werden. Die direkte Absaugung der Abgase am Auspuff verhindert zudem, dass sich schädliche Gase im Raum verteilen und die Luftqualität beeinträchtigen.

Mobiles Sauggebläse

Für flexiblere Prüfstandsanwendungen bietet sich auch eine mobile Lösung für die Abgasabsaugung an. Dabei wird ein Radialventilator auf ein kleines, handliches Gestell montiert, das sich leicht um den Prüfstand und das zu prüfende Fahrzeug bewegen lässt. Diese Mobilität ermöglicht es, den Ventilator genau dort zu positionieren, wo er für die effektivste Absaugung benötigt wird, unabhängig von der spezifischen Position des Fahrzeugs oder der Konfiguration des Prüfstands.

Darüber hinaus bietet diese mobile Absauglösung den Vorteil, dass sie ohne aufwändige Installationen oder dauerhafte räumliche Anpassungen eingesetzt werden kann, was sie zur idealen Wahl für Prüfstände mit begrenztem Platzangebot oder variablen Testanforderungen macht.

Hochtemperatur KFZ-Abgasschlauch bis 650°C

Für die effiziente Handhabung hoher Abgastemperaturen ist der Einsatz eines speziellen PU-Abgasschlauches unerlässlich. Dieser Schlauch besteht aus einem PU-beschichteten Hochtemperaturgewebe, das zusätzlich mit VA-Fäden verstärkt ist, um eine maximale Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit gegen die extremen Bedingungen zu gewährleisten. Die spezielle Konstruktion dieses Schlauches ermöglicht es, die hohen Abgastemperaturen zu bewältigen, ohne dass der Schlauch beschädigt wird oder seine Integrität verliert.

Die Investition in einen solchen speziellen Abgasschlauch ist entscheidend für die Aufrechterhaltung eines sicheren und effizienten Betriebs in Prüfstandsumgebungen, in denen hohe Temperaturen und aggressive Chemikalien eine Herausforderung darstellen. Mit seiner Fähigkeit, extremen Bedingungen standzuhalten, ist der PU-Abgasschlauch eine langfristige Lösung, die die Zuverlässigkeit des Abgasabsaugsystems erhöht und dazu beiträgt, die Arbeitsumgebung für das Personal sicher und sauber zu halten.

Menü

Urlaub vom 10. bis 17. Mai 2024

Wir nehmen das Gas raus

Liebe Amerschläger-Freunde,

es ist Zeit für eine kleine Erholung! Unser Team gönnt sich vom 10. bis 17. Mai eine kreative Auszeit. Während dieser Zeit bleibt unsere Firma geschlossen. Wir nutzen diese Pause, um frische Energie zu tanken, damit wir euch danach mit neuer Kraft und tollen Ideen zur Seite stehen können. Vielen Dank für euer Verständnis und eure Geduld. Wir freuen uns darauf, euch nach unserem Urlaub mit vollem Einsatz zu unterstützen!

Euer Amerschläger Team